4.Advent: das Rätsel wird gelöst

die Lösung: der Stuttgarter Platz war es                                                                                                             die Adventskerzen sind abgebrannt, der Weihnachtsmann hält die Freikarten für den Tag der Stadtnatur im Gabensack bereit         Danke für die zahlreiche Teilnahme.Die meisten Blogger lagen auf grund ihrer lokalen Ortskenntnis richtig   The Winner is?   Datenschutz obliegt.Daher werden die Teilnehmer angeschrieben

Weiterlesen 4.Advent: das Rätsel wird gelöst
Dezember 24, 2017

Schlagwörter:

Kleingärtenausverkauf? – das Weihnachtsessen als Henkersmahlzeit?

Liebe Nachbarinnen, liebe Nachbarn,​ in eine geheime Beratung zog sich der BVV-Stadtentwicklungsausschuss zurück und schickte Zuhörer hinaus, nachdem am Mittwoch durchgesickert war, dass die Verwaltung von Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) den Wohnungsbau auf Kleingartenanlagen prüft beziehungsweise prüfen lassen will. Ein entsprechendes Schreiben soll vor rund zwei Wochen beim Bezirksamt eingegangen sein. Noch am heutigen Freitag […]

Weiterlesen Kleingärtenausverkauf? – das Weihnachtsessen als Henkersmahlzeit?
Dezember 22, 2017

Schlagwörter: , , ,

Zwangsarbeit auf Reichsbahnflächen wie beispielsweise auf dem Betriebsbahnhof Charlottenburg, aber auch im Bezirksamtsinteresse

Irgendein Lager gleich um die Ecke Die Deutsche Reichsbahn und die Deutsche Post organisierten sich Zwangsarbeiter Es ist bekannt, daß während des 2.Weltkrieges die Deutsche Reichsbahn nicht nur Millionen europäischer, jüdischer Bürger*innen in die Konzentrations- und Vernichtungslager transportiert hat. Vielmehr – was weniger bekannt ist – auch tausende von Zwangsarbeitern auf den Bahnhöfen,Strecken und in […]

Weiterlesen Zwangsarbeit auf Reichsbahnflächen wie beispielsweise auf dem Betriebsbahnhof Charlottenburg, aber auch im Bezirksamtsinteresse
Dezember 6, 2017

Schlagwörter: , , , , ,

Worldcafe, Charette Verfahren, Bürgerwerkstatt, Task Force – Zauberworte der sog.“Bürgerbeteiligung“.

  Halten aber diese Verfahren was sie versprechen oder zumindest suggerieren? Bedenken sind angebracht Die Stärkung von Partizipation und Bürger/innenbeteiligung ist erklärtes Ziel der Berliner rot-rot-grünen Koalition. Das erste Stadtforum unter der neuen Regierung fand am 26. Juni 2017 mit rund 650 Teilnehmer/innen in der Kreuzberger Markthalle Neun statt. Der Titel: „Beteiligen! Wie reden wir […]

Weiterlesen Worldcafe, Charette Verfahren, Bürgerwerkstatt, Task Force – Zauberworte der sog.“Bürgerbeteiligung“.
November 28, 2017

Schlagwörter: , , , , 2 Comments