Spruch des Tages

„Die Berlinerinnen und Berliner müssen stärker einbezogen werden. Viele sagen ja, das würde seit Jahren gemacht, aber es gibt so viele Planungen, die die Leute nicht wirklich einbeziehen – das ist oft Pseudo-Beteiligung. Wichtig ist: Sie müssen als Politiker mit guten Vorschlägen kommen und mit guter Qualität. Sie müssen sagen: Wir bieten auch den Leuten […]

Weiterlesen Spruch des Tages
März 5, 2019

Schlagwörter: , ,

Eigene und Stellungnahmen anderer zum B-Plan Entwurf 4-66 (Westkreuz/Heilbronnerstr.):
WestkreuzPark! / WestkreuzGarten / Berliner Netzwerk für Grünzüge / eine Bürgerin / Naturschutz e.V. / Grüne-CW / FDP-CW (zuletzt Aktualisiert am 15.09.2018)

In der Nacht vom 07. zum 08. September 2018 lief die Frist zur Abgabe der Stellungnahmen zum B-Plan Entwurf 4-66 (Westkreuz) ab. Es handelt sich dabei um jenen Bebauungsplanentwurf, der (auch) den Bereich der jetzigen Kleingärten am Westkreuz betrifft.

Weiterlesen Eigene und Stellungnahmen anderer zum B-Plan Entwurf 4-66 (Westkreuz/Heilbronnerstr.):
WestkreuzPark! / WestkreuzGarten / Berliner Netzwerk für Grünzüge / eine Bürgerin / Naturschutz e.V. / Grüne-CW / FDP-CW (zuletzt Aktualisiert am 15.09.2018)
September 12, 2018

Schlagwörter: , , , , ,

Sportzentrum „Amandla“ verdrängt das „Himmelbeet“

In Wedding verdrängt ein soziales Sportzentrum den Gemeinschaftsgarten Himmelbeet. Die Zukunft des Gartenprojekts ist ungewiss.   Wofür ist im wachsenden Berlin noch Platz – und wofür nicht „Im Raum steht die Frage, ob das Problemviertel Wedding keinen Platz mehr für zwei soziale Projekte hat. Der Fall ist sinnbildlich für die Entwicklung Berlins. Während in Pankow […]

Weiterlesen Sportzentrum „Amandla“ verdrängt das „Himmelbeet“
September 10, 2018

Schlagwörter: , , , , ,