Dezember BVV: Einwohnerfrage Nr.2 zum WestkreuzparkWorkshop

Thema: der geplante Westkreuzpark  nach der Workshopreihe  1. Nach zahlreichen Aussagen – auch schriftlich – der Parteien/Politik sollten die Kleingärten im FNP Änderungsgebiet erhalten bleiben.Jetzt verlautete im 4. (abschließenden) Workshop, dass sämtliche Kleingärten der Bahnlandwirtschaft aufgegeben werden müssen.Wurden die Pächter „belogen“? 2. Obwohl dem Bezirksamt seit langer Zeit bekannt war, dass auf Teilflächen des nördlichen […]

Weiterlesen Dezember BVV: Einwohnerfrage Nr.2 zum WestkreuzparkWorkshop
Dezember 4, 2017

Schlagwörter: , ,

Plankonzept für den Westkreuzpark – Pressebericht „Im Westen Berlins“ (Berliner Morgenpost)

Charlottenburg-Wilmersdorf Vorstellung des Plankonzepts für den Westkreuzpark 23.11.2017, 03:01 Uhr Peter Oldenburger Charlottenburg. Das Umwelt- und Naturschutzamt des Bezirks hat ein freiraumplanerisches Gutachten für den Bereich Westkreuz in Auftrag gegeben. Zum Abschluss der Workshop-Reihe wird an diesem Donnerstag, 18–20.30 Uhr, das Freiraumkonzept im Rathaus Charlottenburg, BVV-Saal, Otto-Suhr-Allee 100, vom Büro Fugmann, Janotta & Partner vorgestellt. Bezirksstadtrat […]

Weiterlesen Plankonzept für den Westkreuzpark – Pressebericht „Im Westen Berlins“ (Berliner Morgenpost)
Dezember 1, 2017

Schlagwörter: , , , , , , ,

Worldcafe, Charette Verfahren, Bürgerwerkstatt, Task Force – Zauberworte der sog.“Bürgerbeteiligung“.

  Halten aber diese Verfahren was sie versprechen oder zumindest suggerieren? Bedenken sind angebracht Die Stärkung von Partizipation und Bürger/innenbeteiligung ist erklärtes Ziel der Berliner rot-rot-grünen Koalition. Das erste Stadtforum unter der neuen Regierung fand am 26. Juni 2017 mit rund 650 Teilnehmer/innen in der Kreuzberger Markthalle Neun statt. Der Titel: „Beteiligen! Wie reden wir […]

Weiterlesen Worldcafe, Charette Verfahren, Bürgerwerkstatt, Task Force – Zauberworte der sog.“Bürgerbeteiligung“.
November 28, 2017

Schlagwörter: , , , , 2 Comments

„Wasserstandsmeldung“ Radweg im Westkreuzgebiet

Ulrich Thom, 24.11.2017 Mitglied der Stadtteilgruppe City-West des ADFC-Berlin Am 23.11.2017 fand im BVV-Saal des Rathauses Charlottenburg in der Otto-Suhr-Allee die vierte Sitzung (Abschlussveranstaltung) der Workshopreihe „Wir gestalten das Westkreuz“ statt. Die Sitzung befasste sich zu einem sehr großen Teil mit der Frage der langfristigen ökologischen Nutzung des Geländes, teilweise als Gartengelände und teilweise als […]

Weiterlesen „Wasserstandsmeldung“ Radweg im Westkreuzgebiet
November 26, 2017

Schlagwörter: , , ,