Berliner Kleingärten sind bis 2030 sicher

Der Senat verlängert den Schutz für 6600 Parzellen auf Landesflächen. Die Garantie gilt aber nicht für 5000 weitere Grundstücke. Senat beglückt Kleingärtner Der Wohnraum ist knapp, trotzdem sollen 6630 Kleingartenparzellen ein Bestandsrecht bis 2030 erhalten. Für 15 Anlagen könnte es aber eng werden

Weiterlesen Berliner Kleingärten sind bis 2030 sicher
November 9, 2018

Schlagwörter: , ,

So viel kostet ein Kleingarten in der Stadt

Der hektische Großstadttrubel weckt bei vielen Menschen das Bedürfnis, sich im Grünen zu erholen. Eine praktische Lösung ist der Schrebergarten. Die durchschnittlichen Übernahmepreise variieren dabei von Stadt zu Stadt mitunter stark. Wie die Infografik von Statista zeigt, reicht die Preisspanne von überschaubaren 870 Euro in Halle bis hin zu rund 11.500 Euro in Berlin. In […]

Weiterlesen So viel kostet ein Kleingarten in der Stadt
November 8, 2018

Schlagwörter: , ,

Neue Wege auf der Siemensbahn: vom S-BHF Charlottenburg zur Inselstadt Gartenfelde?

Siemens-Campus bringt neue Hoffnung für die Siemensbahn Der neue Technologie-Campus könnte zur Reaktivierung der stillgelegten Strecke führen. Dies wäre machbar, aber auch teuer. Alternative 1 Siemens-Campus: Kommt jetzt die Siemensbahn zurück? Alternative 2 Alternative 3 Dem Vernehmen nach prüft die Bahn jetzt, ob eine Anbindung nach Westend (Richtung Südring) sinnvoller sein kann als die historische […]

Weiterlesen Neue Wege auf der Siemensbahn: vom S-BHF Charlottenburg zur Inselstadt Gartenfelde?
November 8, 2018

Schlagwörter: , ,

Schulen-Klimaschutz-WestkreuzPark

Schulen für den Klimaschutz 60 Schulprojekte haben am Wettbewerb „Berliner Klima Schulen“ teilgenommen. Die nächste Runde hat mit dem Schuljahr bereits begonnen. Warum sollten nicht die Schulen rund um den WestkreuzPark teilnehmen? der nächsten Klima Katastrophe auf dem Weg ?: das  Hutmacher „Schlachtschiff“ als Sperrriegel vor dem Tiergarten  

Weiterlesen Schulen-Klimaschutz-WestkreuzPark
November 8, 2018