Projekt Duchwegung der Westkreuzkolonie zum S-Bhf Westkreuz (Einwohnerfrage BVV Mai 2018)

3. EinwohnerfrageJoachim Neu Projekt Duchwegung der Westkreuzkolonie zum S-Bhf Westkreuz     Wie hoch sind die Kosten, die vom Land Berlin bezahlt werden und in welchem Haushaltstitel sind selbige vermerkt?   Wie hoch sind die Kosten für die Anbindung an den S-Bhf, Westkreuz von der DB ausgeführt aber von dem Land Berlin bezahlt, und in […]

Weiterlesen Projekt Duchwegung der Westkreuzkolonie zum S-Bhf Westkreuz (Einwohnerfrage BVV Mai 2018)
Juni 19, 2018

Schlagwörter: , , , ,

Gleimstraße 52,Gerome Haus

Gleimstraße 52 Berlin Gleimstraße 52, Prenzlauer Berg, Pankow, Berlin: Einblicke hinter die Kulissen Gerome a titre personell Christian Gérôme, ein pflichtvergessener Müllionär Immobilienhändler Gerome in trauter Gemeinsamkeit mit dem heutigen Staatssekretär für Verkehr Kirchner Übrigens hat die Senatsverwaltung Verkehr verhindert, dass auch die nördliche Hälfte des Westkreuzareals im FNP Verfahren aus der Planfeststellung entlassen und […]

Weiterlesen Gleimstraße 52,Gerome Haus
Juni 17, 2018

Schlagwörter: , ,

Einwohnerversammlung zum „Olivaer Platz“

Pressemitteilung vom 08.05.2018 Am Donnerstag, dem 17.05.2018, von 18.30 bis 20.30 Uhr findet in der Mensa der Robert-Jungk-Oberschule, Sächsische Str. 58, 10707 Berlin (barrierefrei zugänglich), unter Einladung und Moderation von Bezirksverordnetenvorsteherin Annegret Hansen eine Einwohnerversammlung zur Umgestaltung des Olivaer Platzes statt. Die Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf hat in der Sitzung der BVV am 22.02.2018 die Durchführung der […]

Weiterlesen Einwohnerversammlung zum „Olivaer Platz“
Mai 17, 2018

Schlagwörter: , , , ,

Erhalt der Kleingärten am Westkreuz – AGH Dokumente

Kommentar J.N.: „Ein Finanz- und Planungsloch riesigen Ausmaßes“ 5,1 Millionen für den Abgang zum Bhf Westkreuz,nicht zu beziffernde Kosten für die beidseitige Durchwegung, die Brückenbaumaßnahme, den Ankauf der Flächen von DB Netz und BEV,die Entschädigung der enteigneten Kleingärtner. Unbekannter Planungshorizont ,da Machbarkeitsstudien erst auf dem Wege Wahlen 2021 mit ungewißem politischem Ausgang es wird vom […]

Weiterlesen Erhalt der Kleingärten am Westkreuz – AGH Dokumente

Baum des Jahres

In Charlottenburg-Wilmersdorf wird der „Baum des Jahres 2018“ gepflanzt! Pressemitteilung vom 09.05.2018 Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt, Oliver Schruoffeneger informiert: Seit nunmehr acht Jahren ist es in Bezirk Charlottenburg- Wilmersdorf Tradition, den Baum des Jahres zu pflanzen. Dieses Mal wurde die Esskastanie (Marone, lateinisch Castanea sativa) durch die Dr. Wodarz Stiftung gekürt. Auszubildende […]

Weiterlesen Baum des Jahres
Mai 9, 2018

Schlagwörter: , , , ,