Schreberjugend Berlin – ein Akteur im zukünftigem WestkreuzPark ?

Schreberjugend nicht weit vom Westkreuzpark entfernt Quartier Mosse   in der Diskussion um die Öffnung der Kleingartenkolonien für die Nachbarschaft könnten die pädagogischen Erfahrungen der Schrebenjugend wichtige Impulse bieten

Weiterlesen Schreberjugend Berlin – ein Akteur im zukünftigem WestkreuzPark ?
April 23, 2018

Schlagwörter: , , , ,

Mietenwahnsinn

Demonstration gegen Mietwucher   Aufruf WIDERSETZEN – Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn In Berlin werden Menschen durch steigende Mieten verdrängt. Mietwohnungen werden in Eigentum umgewandelt. Nachbarschaften werden zerstört. Soziale Einrichtungen und Gewerbetreibende finden keine bezahlbaren Räume mehr. Die Obdachlosigkeit wächst. Rassismus und Diskriminierung erschweren zusätzlich die Wohnungssuche. Selbst am Stadtrand gibt es kaum noch bezahlbaren […]

Weiterlesen Mietenwahnsinn
April 14, 2018

Schlagwörter: , , , ,

Kleingärten der Bahn-Landwirtschaft im Gleisdreieck-Park

  WestkreuzPark und Kleingärten – passt das überhaupt zusammen? von Henrik Wähnert aus Stuttgarter Platz Im Park am Gleisdreieck funktioniert es! Gärten der Bahn-Landwirtschaft sind integraler Bestandteil des Parks.Weitere Infos: http://gruppe10.de/…Hier ein Auszug aus der taz: „Die Gärten der Kolonie POG (wie „Potsdamer Güterbahnhof“) sind fester Bestandteil des Parks geworden. „Das ist vor allem dem […]

Weiterlesen Kleingärten der Bahn-Landwirtschaft im Gleisdreieck-Park
März 12, 2018

Schlagwörter: , , , ,