[update] „World Cafe“: Wir gestalten das Westkreuz

[22.06.2017] Die Veranstaltung beginnt bereits um 18:00 Uhr (entgegen der ursprünglichen Ankündigung 19 Uhr, um mehr Zeit für die Besprechung der vielfältigen Themen zu haben. Bei der Form der Veranstaltung (Wordl Café) ist es wenig auffällig und störend, wenn Sie erst später hinzu kommen. Scheuen Sie sich also nicht, erst später teilzunehmen, falls Sie Ihre […]

Weiterlesen [update] „World Cafe“: Wir gestalten das Westkreuz
Juli 4, 2017

Schlagwörter: , , , , , , ,

2. Workshop am 4. Juli: Bürger als Spielball oder Bürger-Selbstorganisation?

Auf der Juni-Sitzung der BVV wurden dem Bezirksamt drei konkrete Fragen zu seinen Plänen gestellt: welche Wegführung zum S-Bahnhof man bevorzugt und ob dadurch Parzellen verschwinden. Hier die vollständige Antwort des Bezirksamtes (Juni 2017, 7. Frage): »Im Moment stehen für die Durchwegung zwei Varianten zur Diskussion, eine nördliche und eine südliche. Insgesamt kann aber kein […]

Weiterlesen 2. Workshop am 4. Juli: Bürger als Spielball oder Bürger-Selbstorganisation?

Der Stadtrat antwortet auf Einwohnerfragen oder auch nicht

Liebe Bürgerinnen und Bürger, in Charlottenburg-Wilmersdorf wird Bürgerbeteiligung groß geschrieben. Sie sollen mit reden und mit entscheiden können, was in Ihrem Bezirk geschieht. Mischen Sie sich ein! Ich freue mich darauf. Ihr Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann Aber wehe der/die angesprochene Bürger*in nehmen das Angebot wahr Hier das Beispiel der Einwohnerfrage Nr. 7 in der Juni-Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf: Welche […]

Weiterlesen Der Stadtrat antwortet auf Einwohnerfragen oder auch nicht

„Hausverbot“ der DB Netz für Westkreuzführung

Wie wir erst am Veranstaltungstag  (vgl. Mail) erfahren haben, findet die Fortsetzung der Diskussion im Rahmen des Workshops nicht – zumindest nicht heute – statt. Die großartig geplante Veranstaltung reduziert sich also auf einen Spaziergang durch die ohnehin frei zugängliche Kleingartenanlage. Es wird aber im Anschluss an den Spaziergang im Gemeindehaus eine Diskussionsrunde – getrennt […]

Weiterlesen „Hausverbot“ der DB Netz für Westkreuzführung

Materialien zum 1. Workshop sind erschienen

Am 09.05.2017 fand ein erster Worshop mit Bürgerbeteiligung zur Entwicklung eines Nutzungskonzepts des Areals östlich des Westkreuzes statt (wir berichteten darüber). Nun sind vom Veranstalter auf der Seite des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf folgende Materialien zum Download bereit gestellt worden. (Sie finden diese Materialien [archiviert] auch in unserer Dokumentensammlung unter dem Datum der Veranstaltung [2017-05-09]).   Im […]

Weiterlesen Materialien zum 1. Workshop sind erschienen
Mai 27, 2017

Schlagwörter: , , , , ,