PARK AM GLEISDREIECK

PARK AM GLEISDREIECK – URBANE GRÜNFLÄCHEN IM SPANNUNGSFELD VON BÜRGERBETEILIGUNG, PLANUNG UND GENTRIFIZIERUNG Der Gleisdreieck-Park hat in den letzten Jahren einen enormen Wandel vollzogen: Aus einer verwilderten Stadt- und Naturlandschaft mit industriellen Relikten ist ein innerstädtischer Park entstanden. Der Gestaltungsprozess des vielseitigen Parks mit seinen Räumen der Ruhe, Begegnungszonen für ein nachbarschaftliches Miteinander und zahlreichen […]

Weiterlesen PARK AM GLEISDREIECK
Juni 17, 2018

Schlagwörter: , , , , , , ,

GrillPlatz WestkreuzPark ?

  Neue attraktive Grillplätze in den öffentlichen Grünanlagen Wir setzen uns für eine deutliche Ausweitung der Grillplätze in den bezirklichen Parks ein. Es braucht endlich mehr legale Orte an denen dies möglich ist. Im letzten Jahr haben wir dazu einen Antrag eingebracht, der auch von der Bezirksverordnetenversammlung beschlossen ist. Doch auch 12 Monate später, hat […]

Weiterlesen GrillPlatz WestkreuzPark ?
Mai 14, 2018

Schlagwörter: , , ,

-Gerome in Gefahr ? – Sind die Immobilieninvestoren bedroht? – oder wird nur das Grün im Grunewald gesichert ? !-

Tausende ziehen durch „abgehängten Problemkiez Grunewald“ Mehr als 5000 Polizisten im Einsatz 1. Mai in Berlin: Grunewald-Demo zeitweise gestoppt Problemkiez Villenviertel     ….da hoffen wir mal, dass am langen Tag der StadtNatur im WestkreuzPark sie „Wiederkommen“  

Weiterlesen -Gerome in Gefahr ? – Sind die Immobilieninvestoren bedroht? – oder wird nur das Grün im Grunewald gesichert ? !-
Mai 1, 2018

Schlagwörter: , ,

Schreberjugend Berlin – ein Akteur im zukünftigem WestkreuzPark ?

Schreberjugend nicht weit vom Westkreuzpark entfernt Quartier Mosse   in der Diskussion um die Öffnung der Kleingartenkolonien für die Nachbarschaft könnten die pädagogischen Erfahrungen der Schrebenjugend wichtige Impulse bieten

Weiterlesen Schreberjugend Berlin – ein Akteur im zukünftigem WestkreuzPark ?
April 23, 2018

Schlagwörter: , , , ,

Warten auf die Datsche….“Wir fordern seit Jahren von der Politik, dass Kleingärten durch offizielle Bebauungspläne gesichert werden“

Jahrelange Wartezeiten auf Kleingärten in Berlin Schrebergarten Jahrelange Wartezeiten auf eigene Kleingarten-Parzelle in Berlin rbb Bauen,Bauen,Bauen ist nicht die Lösung: Mietenwahnsinn durch Miethaie Demo gegen Mietenwahnsinn Die Bi-Stutti und die Ini Westkreuzpark gehörte zu den Aufrufern    

Weiterlesen Warten auf die Datsche….“Wir fordern seit Jahren von der Politik, dass Kleingärten durch offizielle Bebauungspläne gesichert werden“
April 16, 2018

Schlagwörter: , , , ,