Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir gestalten das Westkreuz – Fortsetzung

Dienstag, 30 Mai 2017 ab 16:45 bis 20:45

Quelle: Fugmann, Janotta, PartnerDas Bezirksamt – Umwelt- und Naturschutzamt – hat ein stadt- und landschaftsplanerisches Gutachten für den Bereich Westkreuz in Auftrag gegeben. Nunmehr sollen die Ergebnisse der Bestandsaufnahme und erste Überlegungen zum Umgang mit dem Gebiet vom beauftragten Büro FUGMANN JANOTTA PARTNER vorgestellt werden.

Nach der Auftaktveranstaltung am 09. Mai 2017 findet nun ein Spaziergang durch das zur Diskussion stehende Areal am Westkreuz mit anschließendem Workshop statt. Da in der ersten Veranstaltung großes Interesse bekundet wurde, wird dieser Workshop in zwei Gruppen durchgqführt.

Die erste Gruppe trifft sich bereits um 16:45 Uhr Start: 17 Uhr zum Spaziergang durch das Areal.
Im Anschluss daran findet in der „Kirchengemeinde am Lietzensee“ die Diskussionsveranstaltung statt, die bis ca. 19:15 Uhr geplant ist.

Die zweite Gruppe trifft sich um 18:15 Uhr Start: 18:30 Uhr zum Spaziergang durch das Areal, begibt sich anschließend zur „Kirchengemeinde am Lietzensee“, wo die Diskussionsveranstaltung bis ca. 20:45 Uhr geplant ist.

Treffpunkt für beide Gruppen ist am Eingang zur Kleingartenanlage in der Rönnestraße gegenüber Hau Nr. 28.

Der Veranstalter bittet um eine kurze (klicken Sie bitte auf den Link) JavaScript is required (sofern Ihnen das in der Kürze der Zeit machbar ist)
Teilen Sie ihm dabei möglichst auch die Uhrzeit bzw. Gruppe mit, an der Sie teilnehmen möchten.

~~~~~~~~~~~~
Eine Abschlussveranstaltung dieser Workshopreihe ist für den 04. Juli 2017 geplant.

Details

Datum:
Dienstag, 30 Mai 2017
Zeit:
16:45 bis 20:45
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,

Veranstalter

Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf
Fugmann Janotta Partner

Veranstaltungsort

BLw Kleingartenkolonie
Rönnestraße 28
Berlin, Berlin 14057 Deutschland
+ Google Karte
  • Schreibe einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.