Spruch des Tages

„Die Berlinerinnen und Berliner müssen stärker einbezogen werden. Viele sagen ja, das würde seit Jahren gemacht, aber es gibt so viele Planungen, die die Leute nicht wirklich einbeziehen – das ist oft Pseudo-Beteiligung. Wichtig ist: Sie müssen als Politiker mit guten Vorschlägen kommen und mit guter Qualität. Sie müssen sagen: Wir bieten auch den Leuten […]

Weiterlesen Spruch des Tages
März 5, 2019

Schlagwörter: , ,

Kleingärten oder neue Wohnungen – was braucht Berlin?

Die Berliner Baukammer fordert, die Verlängerung der Schutzfrist für die 160 Kleingartenkolonien zu verhindern, um Wohnungen auf einem Teil der Parzellen zu bauen Mit seinen insgesamt fast 900 Kleingartenanlagen ist Berlin weltweit einzigartig. Wohl kaum eine Metropole hat so viele Schrebergärten mitten in der Stadt. Kleingartenanlagen sind durch das Bundeskleingartengesetz geregelt aber auch geschützt. Im […]

Weiterlesen Kleingärten oder neue Wohnungen – was braucht Berlin?
März 1, 2019

Schlagwörter: , One Comment

Stellungnahme zum B-Plan Westkreuz 4/66

Stellungnahme zum Bebauungsplanentwurf 4-66 (Westkreuzpark)                Ulrich Thom Schweidnitzer Straße 3 10709 Berlin E-Mail: JavaScript is required 14.02.2019 Charlottenburg-Wilmersdorf ——————————————- 01 Mit dieser Stellungnahme zu dem Bebauungsplanentwurf Nummer 4-66, veröffentlicht im Ta-gesspiegel vom 18.01.2019, weise ich zunächst auf meine erste dem Amt schon vorliegende Stellungnahme vom 06.09.2018 hin. Es scheint aber nötig zu sein, diese ersten […]

Weiterlesen Stellungnahme zum B-Plan Westkreuz 4/66
Februar 14, 2019

Schlagwörter: ,