Wohnungsbau: Senatorin will Bäume in Berlin schneller fällen

Die Stadtentwicklungsverwaltung legt ein Programm zur Beschleunigung des Bauens vor. Kritik kommt von Umweltsenatorin Regine Günther.

während die einen Bäume vernichten wollen, wollen andere neue pflanzen

 

dazu paßt die aktuelle Eilmeldung:

Die Naturschutzbehörde Ch-Wd hat angerufen…also:
Sonntag früh werden die Strecke nach Hamburg + obige Autobahn
gesperrt. DB hatte frühzeitig Einvernehmen mit UNB(untere naturschutzbehörde) gehabt
incl. artenschutzrechtliche Gutachten etc.
UNB wird Sonntag zugegen sein.
Extreme Bedingungen: 87 Bäume werden gefällt und müssen
den Ort per Luft-Transport a la Sibirien verlassen –
Grund: mangelnde Verkehrssicherheit.

 

 

 

 

August 30, 2018

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.