Explosion in Gartenlaube

Warnung vor der Silvesternacht

 

Böllert wo ihr wolltl -nur nicht in der Kolonie

 

 

Bei einer Explosion in einer Gartenlaube in Berlin-Britz ist am zweiten Weihnachtstag ein Mensch schwer verletzt worden. Das teilte die Berliner Feuerwehr mit. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte eine Gasflasche explodiert sein, sagte ein Sprecher am Mittwoch. Nähere Details zu dem Opfer gab es zunächst nicht. Es kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Das Unglück ereignete sich am Vormittag auf dem Buckower Damm. Einen Brand oder weitere Verletzte gab es nicht.

 

 

Dezember 26, 2018

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.