Berlin will alle Kleingärten per Gesetz schützen

Die rot-rot-grüne Koalition im Berliner Abgeordnetenhaus will die Kleingärten in der Hauptstadt mit einem neuen Gesetz dauerhaft schützen.

Ein entsprechender Entwurf liege mittlerweile vor.

Dies sagte der Sprecher für Stadtentwicklung, Umwelt und Klimaschutz der SPD-Fraktion, Daniel Buchholz, der Berliner Morgenpost. [mehr…]

Was Kleingärtner zu den neuen Regeln sagen…

Christian Lanz von der „Morgenpost“ erwartet einen nötiger Wandel bei den Kleingärtnern.

Juli 19, 2020

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.