Mietenwahnsinn

Potsdamer Platz

Demonstration gegen Mietwucher   Aufruf WIDERSETZEN – Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn In Berlin werden Menschen durch steigende Mieten verdrängt. Mietwohnungen werden in Eigentum umgewandelt. Nachbarschaften werden zerstört. Soziale Einrichtungen und Gewerbetreibende finden keine bezahlbaren Räume mehr. Die Obdachlosigkeit wächst. Rassismus und Diskriminierung erschweren zusätzlich die Wohnungssuche. Selbst am Stadtrand gibt es kaum noch bezahlbaren […]

PARK AM GLEISDREIECK

PARK AM GLEISDREIECK – URBANE GRÜNFLÄCHEN IM SPANNUNGSFELD VON BÜRGERBETEILIGUNG, PLANUNG UND GENTRIFIZIERUNG Der Gleisdreieck-Park hat in den letzten Jahren einen enormen Wandel vollzogen: Aus einer verwilderten Stadt- und Naturlandschaft mit industriellen Relikten ist ein innerstädtischer Park entstanden. Der Gestaltungsprozess des vielseitigen Parks mit seinen Räumen der Ruhe, Begegnungszonen für ein nachbarschaftliches Miteinander und zahlreichen […]

Symposium zur Stadtverdichtung

Rathaus Charlottenburg

Charlottenburg. „Vertikale Stadtverdichtung im Quartier" lautet eine Veranstaltung der Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung und entwicklungspolitische Projekte des Bezirksamtes in Kooperation mit www.plattformnachwuchsarchitekten.de am Dienstag, 4. September, im Bürgersaal des Rathauses in der Otto-Suhr-Allee 100. Unter dem Mantel „Stadtlabor 2050“ werden Vorträge gehalten, eine Ausstellung präsentiert und am Runden Tisch über Fragen diskutiert wie: Welchen […]

Erinnerung an den ehemaligen Rangierbahnhof Charlottenburg:Führung in das Gelände am Tag des offenen Denkmals 2018

BLw Kleingartenkolonie Rönnestraße 28, Berlin, Berlin

"Entdecken, was uns verbindet" Ehem. Rangierbahnhof Charlottenburg Initiative WestkreuzPark Bahn- und Naturdenkmal Zwischen 1882 und 1945 befand sich auf dem Gelände der Rangierbahnhof Charlottenburg, die Reste der dort endenden Stadtbahn finden sich in Form von Gleisen, Prellbocks und Arbeitshäusern. In unmittelbarer Umgebung liegen seit über 100 Jahren Kleingartenkolonien. In den nächsten Jahrzehnten soll hier der […]

Wie geht es weiter mit dem ICC?

Stadtteilbüro Windscheidstr.16

Kieztag-u.a. auch im WestkreuzPark   Was ist das STADTgespräch? Das Stadtgespräch ist eine regelmäßig stattfindende Veranstaltung, bei der ich verschiedene Themen mit meinen jeweiligen Gästen diskutiere. Die Besucher*innen haben die Möglichkeiten ihre Fragen zu stellen oder nach der Diskussion mit mir in einem persönlichen Gespräch ihre Anliegen zu artikulieren. Für Getränke und Snacks ist immer […]

Wem gehört Charlottenburg-Wilmersdorf? Einladung zur Debatte

BVV-Saal im RH Charlottenburg Rathaus Charlottenburg Otto-Suhr Allee 100, BVV-Saal im Rathaus Charlottenburg, Berlin

Wem gehört Charlottenburg-Wilmersdorf? Einladung zur Debatte Können sich nur noch Reiche leisten, in der City West zu wohnen? Im Rahmen unseres Rechercheprojekts "Wem gehört Berlin?" laden wir zur Bezirksdebatte TSP Video "Wem gehört Charlottenburg-Wilmersdorf?"  

Parks und Wälder zu Bauland?

URANIA-Podiumsdiskussion 10.4.2019: Stehen die Berliner Grünflächen vor dem Aus?