„„Wir haben Nachtigallenkonzerte gehört, ganz viel über Wildkräuter gelernt und unbekannte Orte entdeckt – Stadtnatur war wieder super. Danke dafür!“ (Familie S. aus Charlottenburg)

Eine mutige Gesellschaft läßt sich keine Angst machen

Kommt der Mut, geht der Hass

Wahlplakate der GRÜNEN zur Europawahl

..mehr als 100 Besucher/innen kamen am „Langen Tag der Stadtnatour“ um  mit der Initiative WestkreuzPark! das wilde Steintal und die Kleingartenkolonie kennenzulernen.Erstmals als audioguide Führung und in Kontakt mit Mitgliedern des Abgeordnetenhaus.

Krönender Abschluß am Sonntag der Besuch der offenen Gärten des Arbeitskreises WestkeuzGarten.

GartenPhotos

 

 

 

Weiter so,retten wir gemeinsam dieses einzigartige Stadtgrün als Biotop der City-West

Bis zum Herbst, dann sehen wir uns wieder am Tag des offenen Denkmals

unter dem Motto:

Was bleibt vom ehemaligen Rangierbahnhof? Wie kann an die Berliner Industrie- und Bahngeschichte erinnert werden?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.