Stuttgarter Platz ehemals: „Der König vom Stutti“ auf Video Live

„Der König vom Stutti“ erzählt vom Wandel. Es waren einmal bessere Zeiten.Wirklich?   Heute ist der Stutti ein Teil des FNP Grünzuges vom WestkreuzPark am Haupteingang Friedberg-./Rönnestr. bis zur Krumme-/Wilmersdorferstr. Ein Park mit Mängeln (Drogen-/Kleinkriminalität),mit einem ParkCafe, wo die Entwicklung zum Guten oder Bösen noch ungewiß sein wird Ein Bhf mit Entwicklung zum „Zukunftsverkehrsumsteige Point“ […]

Weiterlesen Stuttgarter Platz ehemals: „Der König vom Stutti“ auf Video Live
Februar 13, 2018

Schlagwörter: , , , ,

Perforationsgärten statt Kleingärten: Wie weiter mit der Kolonie? – ein Thesen-und Diskussionspapier

Wie bekannt, soll nach dem Willen des Bezirksamtes der südliche Teil der Kolonie von den Kleingärten „freigezogen“ werden.Der nördliche Teil ist nicht betroffen, da das Triangel Areal „planfestgestellt“ verbleibt, d.h.vom Land Berlin nicht aufgekauft wird. Was nun? Guter Rat ist teuer.Das Modell – übrigens ohne Absprache mit den Pächtern der Bahnlandwirtschaft während des letzten Workshops […]

Weiterlesen Perforationsgärten statt Kleingärten: Wie weiter mit der Kolonie? – ein Thesen-und Diskussionspapier
Februar 10, 2018

Schlagwörter: , , , , , , ,

„The brave new World“ rund um das WestKreuz: Bauen,Wohnen und (Über)Leben in der Welt der (Auto)Bahntrassen

Zwischen Bahntrassen und Autobahnabfahrten liegt am Westkreuz eine städtebauliche Steppe. Doch Fachleute erblicken entlang der Gleise und Brücken zwischen Lietzensee und Halensee nicht bloß Wildnis, Ruinen und Kleingärten, sondern schutzwürdiges Grün und eine wichtige Kaltluftleitbahn für die Innenstadt. Auf nicht mehr benötigten Bahnflächen soll deshalb der neue Westkreuzpark entstehen. Erste Ideen erinnern an den Gleisdreieck-Park […]

Weiterlesen „The brave new World“ rund um das WestKreuz: Bauen,Wohnen und (Über)Leben in der Welt der (Auto)Bahntrassen
Januar 29, 2018

Schlagwörter: , , , , ,

Eine U-Bahn durch den Westkreuzpark? Zwei Varianten zur Auswahl

Auch wenn sich die Frage aktuell nicht stellt.Mit der „wachsenden Stadt“, den langfristigen Umbauplänen des Autobahndreieckes Funkturm, des ICC und des Messegeländes könnte sich die Option schneller stellen als gedacht. Wichtig: Der vorhandene rund 50 Meter lange Tunnel für eine künftige U-Bahn soll erhalten werden. Man kann nie wissen, ob man ihn eines Tages doch […]

Weiterlesen Eine U-Bahn durch den Westkreuzpark? Zwei Varianten zur Auswahl
Januar 21, 2018

Schlagwörter: , , , ,

Baumaßnahmen auf der Brache östlich von ALDI an der Heilbronnerstraße (UPDATE 2)

Wer erinnert sich noch? Vor einem Jahrzehnt waren hier noch Gärten der Bahnlandwirtschaft, wie übrigens auch auf den Grundstücken von ALDI, Freßnapf, Getränke Hoffmann.Geblieben sind Restgärten hinter den drei Bahnhäusern in der mittleren Höhe der Heilbronnerstr.. Später war die neue „GrünBrache“ Rückzugsraum für rumänische Migranten.Dann sollte es ein Waisenhaus für Flüchtlingskinder werden. Die Flüchtlinge zogen […]

Weiterlesen Baumaßnahmen auf der Brache östlich von ALDI an der Heilbronnerstraße (UPDATE 2)
Oktober 22, 2017

Schlagwörter: , , One Comment

Die „Krake“ der Grundstücks- und Wohnungshändler unterwegs: „Verdichtung“ oder „Zerflederung“ der Stadt? das Beispiel „Westkreuz Triangel“

zu den Visionen der Stadtplanungs und Architektur Studenten des AIV kommt jetzt ein weiterer Versuch aus der Immobilienbranche sich des Westkreuz Triangels „anzueignen“: „Berlin 2050 Konkrete Dichte“ Die Vorstellungen sollen hier präsentiert werden:

Weiterlesen Die „Krake“ der Grundstücks- und Wohnungshändler unterwegs: „Verdichtung“ oder „Zerflederung“ der Stadt? das Beispiel „Westkreuz Triangel“
Oktober 16, 2017

Schlagwörter: , , One Comment