Perforationsgärten statt Kleingärten: Wie weiter mit der Kolonie? – ein Thesen-und Diskussionspapier

Wie bekannt, soll nach dem Willen des Bezirksamtes der südliche Teil der Kolonie von den Kleingärten „freigezogen“ werden.Der nördliche Teil ist nicht betroffen, da das Triangel Areal „planfestgestellt“ verbleibt, d.h.vom Land Berlin nicht aufgekauft wird. Was nun? Guter Rat ist teuer.Das Modell – übrigens ohne Absprache mit den Pächtern der Bahnlandwirtschaft während des letzten Workshops […]

Weiterlesen Perforationsgärten statt Kleingärten: Wie weiter mit der Kolonie? – ein Thesen-und Diskussionspapier
Februar 10, 2018

Schlagwörter: , , , , , , ,