Pestizide in den WestkreuzGärten? hoffentlich nicht

„Der Marienkäfer ist dann irgendwann einfach weg“

Giftige Pestizide kommen auch im Garten zum Einsatz. Die Mittel brächten die Nahrungskette von Insekten durcheinander – und könnten über kurz oder lang wieder bei uns Menschen landen, sagte Christiane Geidel vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern im Dlf. Sie empfiehlt biologische Alternativen.

Juli 23, 2019

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.