ICC Interessenbekundungsverfahren-ist der

13 Interessenten für das ICC. In einer europaweiten Ausschreibung des früheren Internationalen Congress Centrums am Messegelände sind 13 Interessenbekundungen möglicher Investoren eingegangen. Das teilte die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) mit. Sie hatte das Verfahren im vorigen Dezember zusammen mit der Senatswirtschaftsverwaltung gestartet, um „Ideen für ein tragfähiges Nutzungskonzept“ zu sammeln. Nun ist die Frist abgelaufen. Zu den Inhalten könnten allerdings „noch keine Angaben gemacht werden“, schreibt die BIM. Die Auswertung liege voraussichtlich nach Ostern vor.

März 9, 2019

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.