Haare schneiden ja,….

Hecke schneiden bald nicht mehr erlaubt

Das Naturschutzgesetz sieht in § 39 vor, wann und in welchem Ausmaß Hecken und Bäume in Deutschland geschnitten werden dürfen. Dabei ist es verboten, zwischen dem 1. März und dem 30. September solche Pflanzen außerhalb von Wäldern drastisch zu schneiden. „Schonende Form- und Pflegeschnitte“ sind hingegen auch im Frühling und Sommer erlaubt.

Wer also seine Hecke stutzen oder einen Baum stark herunterschneiden will, sollte dies noch im Februar tun. Das Gesetz betrifft Hecken und Bäume außerhalb von Wäldern – dort gelten andere Regelungen.

Februar 28, 2019

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.