Wenn Radwege dann auf der Kantstr. !!!  

  RSS

(@klemz)
Neuling Registered
Beigetreten: vor 2 Jahren
Beiträge: 3
28. Juli 2017 22:57  

Auf der Kantstr. gibt es keinen ernsthaften und anständigen Radweg.

Anstatt sich aber darum zu kümmern das der Radweg dort gebaut wird und dann die Verbindung zum Kronprinzessinenweg "aktualisiert" wird kommt man nun auf die Idee richtig viel, viel Geld rauszuwerfen um eine Strasse zu bauen die unsinnigerweise sehr viel Natur kaputt macht aber wenig zur Interessendurchsetzung behinderter bzw körperlich Eingeschränkter Menschen helfen tut.

Die Menschen I'm Lietzensee werden staunen um Wie viel mehr der Park vermüllt werden kann:

Nach einem Wochenende.

Nach einem Hertha spiel.

Schon jetzt würde der Lietzensee richtig dreckig, vermüllt und ungepflegter Aussehen wenn es nicht EHRENAMTLIMTLICHE HElfer gebe.

Und das trotz der Konjunktur!

Aber wir dürfen nicht vergessen Berlin hat Schulden.

Gerade deswegen kann es doch nicht sein das hier Millionen verschwendet werden sollen!!!

 

 

 


AntwortZitat
Share: