BUND Newsletter

Stadt braucht Grün – erster Erfolg

„Unsere Parks, unsere Bäume, unsere Grünflächen geraten zunehmend unter Druck. Zum einen gehen immer mehr grüne Freiflächen verloren und zum anderen leidet das verbliebene Stadtgrün unter zunehmender Trockenheit und mangelnder Pflege.

Dieses Jahr haben wir uns stark der Bewässerung von Bäumen gewidmet. Wir haben Bürger*innen bei der Gründung von Gießgruppen unterstützt und uns auch bei der Politik für das Wässern von Bäumen eingesetzt. In mehreren Grünanlagen arbeiten wir mit Bürgerinitiativen vor Ort zusammen und drängen bei den Bezirksverwaltungen auf eine strauch- und vogelfreundliche Pflege.

Als BUND setzen wir uns weiterhin für eine verbindliche Sicherung von Grünflächen in Berlin, eine personelle Aufstockung in den Grünflächenämtern und eine naturnahe Pflege der grünen Freiflächen ein.

Aktuell haben wir einen ersten großen Erfolg errungen: Der Senat hat den Haushalt für die nächsten beiden Jahre um 60 Millionen Euro für den Grün-Bereich aufgestockt.

Zitat BUND

November 27, 2019

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.